Bookmark

4 Tipps, wie du dich beim Oralsex entspannen kannst

Sag ommm und dann ohhhh!!

©BigStockPhoto / Evgeniya-Porechenskaya
Bookmark

4 Tipps, wie du dich beim Oralsex entspannen kannst

Sag ommm und dann ohhhh!!

Abwasch, Steuererklärung, fieser Pickel am Kinn – Entspannen fällt uns Frauen oft nicht leicht. Aber gerade wenn dich dein Partner oral verwöhnt, erfordert es genau das für einen Orgasmus. Also: Was tun?!

1. Konzentriere Dich auf etwas, das dich so richtig anmacht. Ob Ryan Gosling oder ein Dreier mit Brangelina – ganz egal!

2. Genießen mit allen Sinnen. Konzentriere dich auf deine Vagina, lausche deinem eigenen Atem und schau dir deinen Partner zwischen deinen Beinen an.

Video-Empfehlung

3. Fokussiere dich auf deine Atmung und den Geruch deiner Haut.

4. Spüre, wie deine Erregung wächst und lasse dich in dieses Gefühl fallen. Der Abwasch kann warten!