5 Gedanken, die Männer haben, wenn sie sich trennen wollen

5 Gedanken, die Männer haben, wenn sie sich trennen wollen

Wie traurig!

Mann sitzt auf dem Sofa und Frau hinter ihm Sex mit verbundenen Augen

5 Gedanken, die Männer haben, wenn sie sich trennen wollen

Wie traurig!

© BigstockPhoto / sakkmesterke

Die meisten Frauen haben ein gutes Gefühl dafür, wenn etwas in ihrer Beziehung nicht stimmt. Männer verhalten sich zwar recht normal, oder versuchen es zumindest, dabei geht ihnen aber vor allem wenn es um eine Trennung geht, so einiges durch den Kopf.

Diese Gedanken beschäftigen jeden Mann vor einer Trennung, wenn sie es auch nicht gern zugeben wollen:

1. „Kann ich ihr das antun?“

Auch wenn Männer vielleicht eine harte Schale haben, innendrin ist eben doch ein weicher Kern und auch für die männlichen Geschöpfe ist so eine Trennung keine leichte Kost. Sie sorgen sich um ihre (noch) Partnerin, weil auch ihnen bewusst ist, dass manche Frauen in ein ziemlich tiefes Loch fallen könnten.

 

6 Anzeichen, dass er mit dir Schluss machen will

2. „Finde ich jemals wieder so eine Frau?“

Selbst wenn die Entscheidung schon fast getroffen ist, stellt sich den Männern trotzdem immer eine entscheidende Frage: Werde ich jemals wieder so eine Frau treffen und für mich gewinnen?

3. „Vielleicht ist es nur eine Phase…“

Zweifel machen sich breit. Vielleicht wird auch alles wieder gut und gerade ist nur so eine Phase? Sollte man der Beziehung doch noch eine Chance geben und dann entscheiden?

4. „Es läuft einfach nicht mehr.“

Trotz vieler Zweifel kommen die Gründe, die für die Trennung sprechen, zurück in den Kopf. Zu viel Streit und zu wenig Nähe. Die Beziehung hat für den Moment einfach keinen Sinn mehr. Wir müssen uns trennen. Erstmal.

5. „Können wir Freunde bleiben?“

Typisch Mann. Um uns dann, wenn die Trennung endgültig ist, doch nicht ganz aus dem Leben zu verbannen, kommt eben die Floskel „Wir können doch Freunde bleiben.“ Für Männer eine Win-Win Situation. Für viele Frauen aber absolut unvorstellbar!

Video-Empfehlung

Also Ladies, wenn ihr merkt, dass etwas nicht stimmt, solltet ihr das offen ansprechen und eure Männer sich nicht in ihren Gedanken verlieren lassen. Vielleicht hilft ein offenes, ehrliches Gespräch eure Beziehung nochmal zu retten oder ihr merkt womöglich beide, dass es keinen Sinn mehr hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.