Sex-Hacks: 8 Kleinigkeiten, die deinen Sex noch besser machen

Sex-Hacks: 8 Kleinigkeiten, die deinen Sex noch besser machen

Klein aber oho: Hol' schon mal das Pfefferminz-Bonbon!

Paar liegt zusammen im Bett

Sex-Hacks: 8 Kleinigkeiten, die deinen Sex noch besser machen

Klein aber oho: Hol' schon mal das Pfefferminz-Bonbon!

©Bigstock/deagreez

Dein Sex ist gut, könnte aber besser sein? Kein Problem! Heb‘ dein Sexleben mit diesen acht kleinen Hacks auf die nächste Stufe.

#1 Früchte als Vorspiel
Feigen gelten als das bekannteste Aphrodisiakum des Orients und eignet sich als der perfekte Liebes-Booster. Wegen ihrer Herzform werden Feigen schon seit langem mit der Liebe assoziiert. In ihnen steckt unter anderem Phosphor, dass eine aphrodisierende Wirkung haben soll. Wer keine Feigen mag, kann Erdbeeren für das heiße Vorspiel ausprobieren. Nicht nur die Farbe Rot macht Lust auf mehr, auch die Inhaltsstoffe von Erdbeeren wirken sich auf die Lust im Bett aus. Grund dafür ist der hohe Vitamin C- und Zinkgehalt, der die Libido anregen soll.

Joss Whedon Eating GIF - Find & Share on GIPHY

#2 „Schau mir in die Augen, Kleines!“
Vor Lust schließen wir oft die Augen beim Orgasmus. Aber hast du schon mal versucht die Augen aufzulassen und während des Kommens deinem Partner tief in die Augen zu schauen? Schenke ihm einen Blick, der ihm zeigt, wie sehr es dir gefällt. Intensiver Augenkontakt ist äußerst intim und lässt seine Lust mit Sicherheit aufwallen. Außerdem ist intensiver Blickkontakt ein Zeichen von Vertrauen und Intimität.

Vorsicht: Achte darauf, dass dein Blick nicht zu einem Starren wird, das könnte ihn verunsichern. Senke deine Lider lieber leicht und genieße den Sex durch die halb geschlossenen Augen.

I See What You Did There The Nanny GIF - Find & Share on GIPHY

#3 Ein Kissen für alle Fälle
So wird die Missionarsstellung zum absoluten Wahnsinn! Schiebt während dieser Stellung ein recht festes Kissen (zum Beispiel ein Sofakissen) unter deinen Hintern. In dieser Position ist deine Hüfte höhergestellt. So kann er tiefer in dich eindringen und sein Penis trifft ganz neue Lustpunkte, auf die ihr künftig nicht mehr verzichten wollt. Gern geschehen!

Tyler Oakley Youre Welcome GIF - Find & Share on GIPHY

#4 Tief durchatmen
Richtig guter Sex kann dir schon mal den Atem rauben. Allerdings wird dadurch die Chance auf einen lustvollen Höhepunkt kleiner. Hältst du beim Sex nämlich die Luft an, wird dein Körper mit weniger Sauerstoff versorgt. Dieser ist aber wichtig, damit dein Körper – und damit auch deine Vagina – besser durchblutet wird. Zirkuliert zu wenig Sauerstoff in deinem Blut, kann es sogar passieren, dass du länger brauchst, um zum Höhepunkt zu kommen. Lieber lange, tiefe Atemzüge in deinem eigenen, natürlichen Rhythmus machen. Das erleichtert es dir, deinen Höhepunkt zu erreichen.

Publishing You Can Do It GIF - Find & Share on GIPHY

#5 Hands-On Mentalität
Besonders werden sinnliche Ganzkörpermassagen mit Jasmin-Öl. Dank seines sinnlichen Duftes wird ihm eine aphrodisierende Wirkung zugeschrieben. Kein anderer Duft wird so stark mit Lust und Leidenschaft in Verbindung gebracht, wie der des Jasmins. Der Geruch soll anheizend und betörend wirken.

Zusatz-Tipp: Die Hände vorher aneinander reiben, sonst droht Gänsehautgefahr. Kalte Lotion oder Öl auf der Haut sind unangenehm. Und vor allem unerotisch.

Excited Hand Rub GIF - Find & Share on GIPHY

Video-Empfehlung

#6 Der Frische Kick
Mit ein bisschen Pfefferminze wird der Blowjob gleich viel prickelnder. Zugegeben wenn man an Pfefferminze denkt, denkt man nicht sofort an heißen Sex. Doch die ätherischen Öle werden sein Empfinden total anheizen und ein sanftes Kribbeln auslösen. Weil die Pfefferminze und das Menthol eine kühlende Wirkung besitzen, Mund und Zunge aber warm sind, erlebt Mann ein heiß-kaltes Erlebnis, das er so schnell nicht vergessen wird. Einfach kurz vorher ein Pfefferminz-Bonbon auf der Zunge vergehen lassen. ER wird den Mix aus kühlem Pfefferminz-Feeling und Ihrem warmen Mund lieben.

Netflix GIF - Find & Share on GIPHY

#7 Der Ton macht die Musik
Sex-Playlists – wir alle haben sie, wir alle vergraben in den Tiefen unseres Computers. Doch jetzt ist der richtige Zeitpunkt um sie wieder ans Tageslicht zu holen, denn mit der richtigen Musik wird der Sex noch leidenschaftlicher. Wenn du jetzt fragend vor dem Bildschirm sitzt, weil du nicht weißt welche Musik für eure „Sexy time“ geeignet ist, hat das Magazin „Billboard“ die Antwort. Gemeinsam mit dem Streaming-Dienst „Spotify“ hat es 1,1 Milliarden Playlists durchforstet und eine Playlist mit den besten Songs zum Sex zusammengestellt. Die Top 5 sind:

  1. The xx – „Intro“
  2. Zella Day – „Smart Is the New Sexy Intro“
  3. LP – „Night Like This“
  4. Dylan Gardner – „Let’s Get Started“
  5. Hozier – „From Eden“

Sexy Meghan Trainor GIF by Music Choice - Find & Share on GIPHY

#8 „Let’s talk about sex, baby!“
Reden ist Silber, Schweigen ist Gold? Nicht beim Sex! Flüstert euch gegenseitig richtig schmutzige Dinge ins Ohr. Dirty Talk soll den Sex ungehemmter und deshalb heißer, lustvoller und besser machen. Denn erst wenn dein Partner weiß, was dich richtig scharf macht, wird der Sex so richtig gut. Wenn er dabei etwas macht, das dir gefällt, lass es ihn wissen. Durch die positive Bestätigung wird er selbstbewusster. Stöhne dabei ruhig auch mal ungehemmt. Zum einen wird er sich merken, was du besonders magst, zum anderen turnt es die meisten Männer an, wenn sich eine Frau ihrer Lust vollkommen hingibt. Jaaaaaaaaaaaaaaaaa!

Wink Success GIF by Olivia Holt - Find & Share on GIPHY

Frau schaut Sonnenuntergang
Alle Artikel von -
Lisa Klugmayer ist Praktikantin bei NICE!
Veröffentlicht in: Love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.