Studie enthüllt: So viele Menschen haben wirklich Analverkehr

Studie enthüllt: So viele Menschen haben wirklich Analverkehr

Wer tut’s wirklich?

Paar hat Sex im Bett Penisgröße Budapester Beinschere

Studie enthüllt: So viele Menschen haben wirklich Analverkehr

Wer tut’s wirklich?

© BigstockPhoto / Kaspars Grinvalds

Der Stoß ins Hintertürchen: Wer macht’s wirklich und wer traut sich nicht? Eine Studie der amerikanischen Men’s Health will das jetzt herausgefunden haben. Sie fragten Singles und Paare, ob sie schon mal anale Sexpraktik ausprobiert haben und wenn ja, wie oft sie analen Sex haben. Die Ergebnisse stimmen allerdings eher nachdenklich…

Wer hat sich schon getraut?

In den USA gaben 36 Prozent der Frauen und 42 Prozent der Männer an, wenigstens schon ein Mal Analsex gehabt zu haben. Zum Alltag gehört die Sexpraktik trotzdem noch lange nicht. Laut einer Studie der Indiana Universität haben nur acht Prozent der Frauen regelmäßig Analverkehr.

So kann jede Frau Analsex entspannt genießen

Analsex als Geschenk?

Die Frauen gaben dabei an, den analen Verkehr meist nur zu besonderen Anlässen zu praktizieren, wie bei Geburtstagen des Partners oder Jahrestagen. Analverkehr als Geschenk? Das klingt eher so, als ob die Frauen nicht wirklich scharf auf Besuch im Hintertürchen sind. Hier findest du eine Anleitung, wie auch du als Frau anale Spielchen genießen kannst.

Video-Empfehlung

Warum ist Analverkehr immer noch nicht so weit verbreitet?

Analsex gilt bei vielen immer noch als „Tabu“-Thema und als „schmutzige“ Sexpraktik. Dabei kann Analverkehr viel mehr, als nur Wind in heimische Schlafzimmer bringen. Fast jede Stellung lässt sich auch anal interpretieren und viele Frauen berichten von einem völlig neuen Körpergefühl, dass sich bei ihnen einstellt, wenn sie die Sexpraktik für sich gewonnen haben. Denn der Anus ist voller erogener Zonen und so gut durchblutet, dass eine Stimulation dieser Gegend – vorausgesetzt sie wird mit viel Geduld und Gespür durchgeführt – zu unglaublichen Orgasmen führen kann.

Doch leider ist es oft immernoch so, dass viele Männer sich nicht die Zeit nehmen, um diese Praxis mit Gefühl durchzuführen, was auf der anderen Seite Frauen davon abhält, nach Schmerzen dem Analsex noch eine Chance zu geben. Also, liebe Männer: Wenn ihr analen Sex haben wollt, reißt euch zusammen und arbeitet zusammen. Es wird sich für euch beide lohnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.