Paar hat in Sexstellung Orgasmus Cunnilingus-Stellungen

24. Türchen: Göttlicher Sex in der Sphinx-Stellung

Findet zu euch selbst

© BigstockPhoto / Kasia Bialasiewicz

Verzaubre dir den Abend mit der Sphinx-Stellung! Denn heute Abend soll der Abend aller Abende werden – mit dem sinnlichsten Sexerlebnis des ganzen Jahres! Dafür braucht es schon eine ganz besondere Stellung, die dieses Ereignis einmalig macht. Und was bietet sich da mehr an, als eine Stellung, die schon seit Jahrtausenden Männer und Frauen verzückt?

Diese Sexpraktiken solltest du einmal im Leben ausprobiert haben

So geht die Sphinx-Stellung

Lege dich aufs Bett, so wie bei der Hündchenstellung, nur, dass du mit dem Bauch das Bett berührst. Ziehe jetzt ein Bein etwas an und stütze dich auf deinen Unterarmen ab. Das andere Bein bleibt gestreckt. Dein Partner dringt jetzt von hinten in dich ein, während er sich mit seinen Armen neben dir abstützt.

Was ist so besonderes an der Sphinx-Stellung?

Erstens ist die Sphinx-Stellung perfekt für jede Penislänge. Auch mit einem kleineren Penis kann er dich in dieser Position perfekt stimulieren. Ist er besser bestückt, kommt er so auch noch zusätzlich wunderbar an deine G-Zone, was nicht selten zu multiplen Orgasmen führen kann.

Video-Empfehlung

Ist dein Partner zusätzlich auch noch etwas besser trainiert, kann er sich nur mit einer Hand abstützen und die andere an deine Klitoris oder deine Brüste wandern lassen. Die Stellung bietet dir zwar nicht besonders viel Bewegungsfreiheit, bietet dir aber gerade dadurch die Möglichkeit, Ruhe zu finden und dich ganz auf deine Erregung zu konzentrieren. Viele Stellungen im Kamasutra zeichnen sich gerade dadurch aus, dass sie es den Liebenden ermöglichen, beim Akt ganz zu sich selbst zu finden.

Varianten der Sphinx-Stellung

Und natürlich geht die Sphinx-Stellung auch in einer analen Variante. Gerade für Analsex-Anfänger ist das eine gute Option, da der Mann hier nicht so tief in dich eindringen kann wie etwa bei der Hündchenstellung. Willst du ihn doch etwas tiefer spüren, leg dir einfach ein Kissen unter dein Becken, um den Winkel zu verändern, in dem dein Partner in dich eindringt.

Paar küssen sich in Reiterstellung Helikopter-Stellung

22. Türchen: Unvergessliche Orgasmen mit dem Griff der Kleopatra

Bist du bereit für königlichen Sex?

© BigstockPhoto / Bezik

Der ägyptischen Königin Kleopatra wird nicht nur ein besonderes Geschick als Herrscherin nachgesagt, sie besaß darüber hinaus angeblich außergewöhnliche Fähigkeiten als Liebhaberin. Eine ihrer exotischen Sexpraktiken ist der sogenannte Griff der Kleopatra, der beiden Partnern ungeahnte Orgasmen bescheren kann.

Von diesen Sexpraktiken träumt wirklich jeder Mann

Das verbirgt sich hinter dem Griff der Kleopatra

Beim Griff der Kleopatra handelt es sich um eine Variante der Reiterstellung, bei der dein Partner auf dem Rücken liegt, während du dich auf allen Vieren über ihm befindest. Anders als bei der klassischen Variante der Stellung schieben nicht die sich bewegenden Hüften den Penis in deine Vagina. Stattdessen verharrt ihr ruhig übereinander, während du durch an- und entspannen deiner Vaginalmuskulatur sein erigiertes Glied Stück für Stück in dich hineinziehst.

Darum ist der Griff der Kleopatra so lustvoll

Grundvoraussetzung dafür ist natürlich eine stark ausgeprägte Beckenbodenmuskulatur, die du mit gezielten Übungen aufbauen kannst. Während die angespannten Vaginalmuskeln deine Lust steigen lassen, fühlt es sich der Griff der Kleopatra für deinen Partner wie zwei kräftige Finger an, die sich um sein Glied schließen. Kein Wunder, dass die Männer der ägyptischen Schönheit reihenweise zu Füßen lagen.

Alle Artikel von -
Bei manchen Themen kann auch eine persönliche, männliche Sicht interessant sein. David schreibt genau darüber - offen und ehrlich.
Ein verliebtes Paar in der Natur

23. Türchen: Diese 1 Stellung will er nur, wenn er verliebt in dich ist

#liebesbeweis

© BigstockPhoto / MrCat

Verliebte Männer zu erkennen ist oft ähnlich schwer, wie einen Pudding gegen die Wand zu nageln. Viele Männer sind in ihren Liebesbekundungen so unkreativ, dass es sich nicht leicht sagen lässt, ob er die selben Blumen mit den gleichen Liebesschwüren nicht auch gestern einer anderen Frau überreicht hat. Und dann steht man da, zupft an seiner Margerite und fragt sich: Woran erkenne ich, dass er es ernst meint? Die überraschende Antwort lautet: Beim Sex!

Ist er in dich verliebt? Seine Körpersprache verrät es!

Verliebte Männer sind im Bett anders

Das wirst du aber nicht gleich beim ersten Mal mit ihm herausfinden, denn in der sexuellen Anfangsphase sind Männer wie Frauen gleich verkrampft und unsicher. Aber wenn ihr schon eine Weile miteinander schlaft und die anfänglichen Hemmungen, nackt voreinander zu stehen, überwunden habt, kommt die Zeit, in der seine bevorzugten Stellungen eine Menge über seine Gefühle zu dir aussagen.

Diese Stellung mögen nur verliebte Männer

Es ist die Löffelchenstellung. Und das hat einen ganz klaren Grund: Die Intimität steht hier ganz klar im Vordergrund. Weder wippende Brüste noch gereckte Hintern lenken hier von der gemeinsam geteilten Vertrautheit ab. In der Löffelchenstellung habt ihr maximal viel Hautkontakt und der Kuschelfaktor ist sehr hoch. Das können Männer erst genießen, wenn sie wirklich Gefühle für die Frau haben, gegen deren Rücken sie sich da gerade drücken.

Video-Empfehlung

Auch Männer verbinden Intimität mit Gefühlen

Dein neuer Partner steht aber so auf nicht auf romantischen Kuschelsex und sanftes Nackenknabbern? Keine Angst, das heißt noch lange nicht, dass er es nicht ernst mit dir meint. Wenn er es richtig wild mit dir treiben will und dir vorschlägt, neue Praktiken und Stellungen auszuprobieren, ist das auch ein Zeichen dafür, dass er dir vertraut und sich bei dir frei fühlt. Diese Intimität ist ebenfalls ein sehr guter Indikator dafür, dass sich bei ihm größere Gefühle für dich entwickelt haben.

Also: Augen auf beim Stellungswechsel, er sagt eine Menge über eure Beziehung aus!

Alle Artikel von -
"Nichts macht eine Frau wunderbarer als ihr Glaube daran, wunderbar zu sein." Nicole Bacer schreibt über beides: Wunderbare Frauen und diesen Glauben.
Paar liegt an Weihnachten mit einer Lichterkette im Bett.

21. Türchen: Das ist das heißeste Last-Minute-Geschenk für erotische Weihnachten

Und es kommt garantiert pünktlich an!

©iStockPhoto / AleksandarNakic

Es ist doch jedes Jahr dasselbe. Da nimmt man sich vor, dieses Jahr extra früh dran zu sein mit den Geschenken, dann weiß man im alljährlichen Weihnachtsstress überhaupt nicht mehr, wo einem der Kopf steht und plötzlich ist es ein paar Tage vor Weihnachten und man hat noch immer kein Geschenk für den Liebsten. Alles halb so wild! Dank uns musst du nicht mit leeren Händen unter dem Weihnachtsbaum sitzen, sondern kannst ihn mit diesem sexy Geschenk auf Wolke 7 schweben lassen…

Die schlimmsten Weihnachts-Geschenke aller Zeiten

Auf Wolke 7…

Die Liebesschaukel, auch Sling genannt, ist quasi ein XXL-Sexspielzeug. Die Schaukel ist meist aus Kunststoff oder Leder gefertigt und wird mit Haken an der Zimmerdecke befestigt. Je nach Modell gibt es eine Sitz- oder Liegefläche, auf der du oder dein Partner es sich bequem machen können. Vier weitere Schlaufen für Arme und Beine bieten Stabilität und lassen euch wie auf Wolke 7 unbegrenzten Möglichkeiten für neue Stellungen entgegenschweben.

… in den 7. Himmel

Die „Missionarsstellung der Liebesschaukel“ geht so, dass du sitzend oder auf dem Rücken liegend, auf der Schaukel Platz nimmst und dein Partner vor dir steht. Nun spreizt er deine Beine und dringt in dich ein. Die Schaukelbewegungen unterstützen dabei seine Stöße und katapultieren euch beide in den 7. Himmel. Außerdem praktisch: Eventuelle Größenunterschiede zwischen dir und deinem Schatz können durch die richtige Befestigungshöhe der Schaukel supereinfach ausgeglichen werden. Auch für Oralverkehr ist die Liebesschaukel bestens geeignet, da keine unbequemen Kopfverrenkungen mehr nötig sind.

Video-Empfehlung

Noch vor Ostern werdet ihr mit der Liebesschaukel Sex in mehr Stellungen gehabt haben, als ihr es euch jetzt vorstellen könnt! Überzeugt? Dann kannst du eure Liebesschaukel hier bestellen. Mit Amazon Prime kommt sie auch garantiert noch rechtzeitig an und wird euch während der Weihnachtsfeiertage bestimmt ordentlich einheizen.

Alle Artikel von -
Als Mitglied der Generation Y kennt sich Sophie Mai mit den neusten Trends bestens aus und ist immer up-to-date. Von ihr erfahrt ihr es immer zu erst!
Paar küssen sich in Reiterstellung Helikopter-Stellung

20. Türchen: Lass ihn in der Stutenstellung zum Hengst werden

Im Galopp zum Orgasmus!

© BigstockPhoto / Bezik

Pferde scheinen das Kamasutra, das Jahrtausende alte Buch der Liebe ganz schön geprägt zu haben: Da gibt es die Reiterstellung und die umgekehrte Reiterstellung, die wilde Amazone und so weiter. Und das ist noch längst nicht alles. Es gibt nämliche noch eine weitere, viel unbekanntere aber mindestens genauso heiße Pferdestellung: die sogenannte Stutenstellung.

Die Stutenstellung und das Vordertürchen

Die Stutenstellung funktioniert folgendermaßen: Dein Partner setzt sich mit geschlossenen Beinen auf die Bettkante oder einen Sessel. Nun lässt du dich mit gespreizten Beinen auf seinem Schoß und steifen Penis nieder, wobei du ihm den Rücken zukehrst.
In dieser Stellung übt deine Scheidenmuskulatur einen hohen Druck auf seinen Penis aus, was für euch beide besonders erregend ist. Außerdem hat er die Hände frei, um dich zusätzlich an den Brüsten und am Kitzler stimulieren zu können. Heiß!

Mit diesen Tricks kannst du die Cowgirl-Stellung noch mehr genießen

 

Die Stutenstellung und das Hintertürchen

Die Stutenstellung bietet sogar noch eine weitere Möglichkeit: Da du ihm ohnehin schon den Rücken zukehrst, ist es natürlich auch zum Hintertürchen und somit zu Analsex nicht weit. Analsex in der Stutenstellung funktioniert im Grunde genommen genauso wie die erste Variante, nur dass er in deinen Anus, statt deine Vagina eindringt. Das Besondere an Analsex in der Stutenstellung: Spätestens jetzt wird er zum wilden Hengst mutieren, aber trotzdem hast du die Zügel in der Hand und bestimmst den Rhythmus.

Alle Artikel von -
Als Mitglied der Generation Y kennt sich Sophie Mai mit den neusten Trends bestens aus und ist immer up-to-date. Von ihr erfahrt ihr es immer zu erst!
Hände an einer Autoscheibe.

19. Türchen: Das sind die besten Stellungen für Sex im Auto

Wrumm wrumm…

©iStockPhoto / AntonioGuillem

Heute gibt es keine Lektion aus dem Kamasutra, sondern eine aus dem Car-Masutra. Denn wenn ihr nach einem gemeinsamen Weihnachtsmarktbesuch nach Hause fahrt, die Stimmung vom einen oder anderen Glühwein angeregt wurde und ihr euch in der kalten Jahreszeit nach Liebe und körperliche Wärme sehnt, müsst ihr nicht warten, bis ihr daheim im Schlafzimmer seid! Genauso gut könnt ihr kurz rechts ranfahren und euch in diesen Stellungen richtig einheizen.

Darauf musst du beim Outdoor-Sex achten

Die Reiterstellung auf dem Beifahrersitz

Eine der beliebtesten (und praktischsten) Stellungen für Auto-Sex: Die Reiterstellung. Zwecks Lenkrad im Rücken wechselt ihr am besten auf den Beifahrersitz, schiebt diesen ganz nach hinten und stellt die Lehne etwas zurück. Denn klettert sie auf seinen Schoß und der wilde Ritt kann losgehen.

 

Die kleine Schere auf der Rückbank

Auf der Rückbank habt ihr etwas mehr Platz, vor allem wenn ihr die Vordersitze ganz nach vorne bringt. Entweder setzt sich jetzt einer von euch in den Fußraum, der andere nimmt mit gespreizten Beinen auf der Rückbank Platz und wird oral verwöhnt oder ihr macht es in der sogenannten kleinen Schere. Dafür legst du dich rücklings auf die Rückbank und winkelst ein Bein ab.

Video-Empfehlung

Rücklings

Oder du legst dich auf dem Rücken auf die Rückbank, das eine Bein winkelst du ab, das andere legst du auf seine Schulter. Er nimmt nun auf deinem Oberschenkel Platz und dringt langsam in dich ein, sodass eure Körper wie eine Schere ineinandergreifen.

Die einzige unumstößliche Regel des Carmasutras: Niemals Sex während der Fahrt – auch nicht, wenn der Fahrer nur passiv verwöhnt wird. Das Unfallrisiko ist bei einer solchen Ablenkung einfach zu hoch!

sexy Frau mit Schlange Make-Up hält Ratte

18. Türchen: So heiß und tief ist Sex in der Affenstellung

Uga Uga!

© BigstockPhoto / Iordani

Wow, wer hätte gedacht, dass Affen so sexuell aktive Tiere sind? Zumindest manche Arten von ihnen. Der Bonobo-Affe zum Beispiel, auch unter Zwergschimpanse bekannt, wird mehrmals täglich und damit sieben Mal öfter als sein „großer Bruder“, der Schimpanse, sexuell aktiv. Hut ab! Wenn das kein Grund ist, mal eine Sexstellung auszuprobieren, die nach unseren nächsten Verwandten benannt ist…

Die verrücktesten Sexstellungen - diese Frauen zeigen sie dir!

So geht die Affenstellung beim Homo Sapiens Sapiens

Für die Affenstellung legt sich dein Partner rücklings aufs Bett und zieht die Knie an. Seine Oberschenkel liegen nun auf seinem Oberkörper auf, die Unterschenkel streckt er im 90-Grad-Winkel nach oben. Du kehrst ihm den Rücken zu und lässt dich vorsichtig, wie auf einem Stuhl auf ihm nieder. Mit dem Rücken kannst du dich an den Füßen deines Partners anlehnen.

Mit deinen eigenen Füßen solltest du dich aber unbedingt auf dem Bett abstützen, denn sonst muss dein Partner dein ganzes Gewicht auf seinen Oberschenkeln tragen und das wird ganz schön anstrengend!

Video-Empfehlung

So wird die Affenstellung richtig heiß

Wichtig ist außerdem, dass du schon ordentlich feucht bist, wenn du dich auf ihm niederlässt, denn durch dein eigenes Körpergewicht ist ein langsames Eindringen kaum möglich, sondern du nimmst ihn direkt ganz in dich auf. Was dann natürlich ein riesen Vorteil der Affenstellung ist, denn eine so tiefe Penetration ist in kaum einer anderen Stellung möglich.

Legt also unbedingt ein sexy Vorspiel ein, und probiert die Affenstellung, wenn möglich, auf einer gut federnden Matratze aus – es wird sich lohnen.

Paar küsst sich im Schnee in der Nacht

17. Türchen: Warten auf den Schnee mit Sex in der Schneeengel-Stellung

Alle Jahre wieder…

© pexels photo

… warten wir ungeduldig auf den Schnee! Es ist doch echt immer das Gleiche, man wünscht sich nichts sehnlicher als weiße Weihnachten und was bekommen wir? Plusgrade und einen Sonne/Regen-Mix.

Vielleicht sollten wir versuchen, den Schnee anzulocken? Andere Länder führen bei langer Trockenheit Regentänze auf, wie wäre es also mit einem Schneetanz, beziehungsweise einem Paarungstanz in der Schneeengel-Stellung?

Diese Sex-Stellung passt perfekt zu deinem Sternzeichen

So lockt ihr den Schnee mit der Schneeengel-Stellung

Rücklings in den Schnee fallen lassen, Arme und Beine von sich strecken und auf und ab bewegen – den Garten mit Schneeengeln übersäen war das Erste, was wir früher machten, wenn es endlich geschneit hatte.

Sex in der Schneeengel-Stellung funktioniert erstaunlich ähnlich. Lass dich statt in den Schnee rücklings aufs Bett fallen, spreize die Beine und Beine und warte auf deinen Partner. Der rutscht nun, mit geöffneten Armen und Beinen auf dich, allerdings auf dem Bauch liegend und rückwärts, sodass du eine nette Aussicht auf seinen Knackarsch hast. Rawr!

Video-Empfehlung

Vielleicht nutzt es ja was und Frau Holle erbarmt sich bald. Falls nicht, auch kein Drama, Sex in der Schneeengel-Stellung macht sowieso fast mehr Spaß, als die „richtigen“ Schneeengel.

Alle Artikel von -
Als Mitglied der Generation Y kennt sich Sophie Mai mit den neusten Trends bestens aus und ist immer up-to-date. Von ihr erfahrt ihr es immer zu erst!
Paar hat Sex in der Stellung 31 und Orgasmus

16. Türchen: Gefährlicher Genuss beim Sex in der Butterstampfer-Stellung

Nichts für Ungeübte!

© BigstockPhoto / Artem Furman

La petite mort – der kleine Tod wird der Orgasmus in Frankreich auch genannt. Das bekommt bei dieser Sexstellung eine ganz neue Bedeutung! Denn so exotisch der Name auch klingen mag, die Butterstampfer-Stellung hat es in sich. Und ist nichts für schwache Nerven – oder einen schwachen Nacken. Also nur nachmachen, wenn ihr euch dieser sportlichen Herausforderung wirklich gewachsen fühlt. Traust du dich?

So klappt die Butterstampfer-Stellung

Für die Butterstampfer-Stellung brauchst du eine wirklich gute Nackenmuskulatur. Denn du liegst nur mit Kopf, Nacken und Schulterblättern auf dem Boden auf, Becken und Beine streckst du in die Höhe. Zur besseren Stabilität kannst du dich mit den Armen an den Beinen deines Partners festhalten, der mit leicht gebeugten Knien vor dir steht und nun langsam in dich eindringen kann.

So gefährlich ist die Butterstampfer-Stellung

Sowohl für deinen Nacken, als auch für seinen Penis kann es bei der Butterstampfer-Stellung kritisch werden. Da du quasi dein ganzes Körpergewicht mit deinem Nacken halten musst, solltest du dort wirklich genug Muskeln haben und die vor allem während des gesamten Akts anspannen.

Video-Empfehlung

Trotzdem darf dein Partner auf keinen Fall zu heftig stoßen, damit du nicht das Gleichgewicht verlierst – sonst könnte es für euch beide und ganz besonders für seinen kleinen Freund mehr als schmerzhaft werden. Mit etwas Vorsicht lohnen sich all die Verrenkungen aber, denn wenn ihr es schafft, die Butterstampfer-Stellung zu halten, werdet ihr einen Orgasmus der Extraklasse erleben.

Alle Artikel von -
Als Mitglied der Generation Y kennt sich Sophie Mai mit den neusten Trends bestens aus und ist immer up-to-date. Von ihr erfahrt ihr es immer zu erst!